Viel los gewesen im Juli

Der Juli – ein Monat mit vielen Unternehmungen, Ausflügen, Fotowalks mit den Fotofreunden oder einfach nur mal so irgendwo vorbei geschaut.

Das Schloß Glücksburg und der Schloßpark war ein Ziel, aber auch der nur einmal im Jahr geöffnete Archepark Eggebek gab sehr schöne Einblicke in die Natur Schleswig-Holsteins.

Auch das alle 5 Jahre stattfindene Storchenfest in Hollingstedt war ein Zeil unserer Ausflüge, ebenso wie ein Abendspaziergang an der Schlei bei Lindaunis.

Mal schauen, was der August alles schöne bringt …..

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Viel los gewesen im Juli

Ein erlebnisreicher Juni

Man oh man – was ist der Juni schnell vergangen.

Aber das liegt wahrscheinlich daran, daß wir viele schöne Dinge vor hatten, erlebt haben und genossen haben.

Neben kleineren Unternehmungen gab es einen schönen Tagesausflug auf die Insel Amrum (zusammen mit den Fotofreunden-SH) bei bestem sonnigen Wetter – Gott sei Dank war die Sonnencreme mit dabei.

Hier einige Eindrücke, die die Erlebniswelt „Amrum“ nur teilweise wiedergeben können:

Aber das war noch nicht alles: als zum Monatsende das Wetter etwas feuchter wurde, waren wir noch bei einer schönen Indoorveranstaltung: Patchworkausstellung in Ammersbek.

Natürlich gab es dort für Regina sehr viel zu sehen, zu erfahren, zu besprechen und, und, und – ich habe versucht, das ein oder andere Objekt mit der Kamera einzufangen……

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Der Mai: mal warm – mal kalt

Man spricht ja so viel vom Wonnemonat Mai – und wie war der Monat dieses Jahr?

Nun gut – ein schöner Monat war es, aber es war auch ein Wechselbad des Wetters. Mal war es sonnig, sehr warm und dann wieder kalt (ja, sogar mal mit einem Schneeregenschauer).

Aber wir haben uns die Laune nicht verderben lassen. Die warmen Tage haben wir beim „Familiencamping“ auf Fehmarn verbracht – der Brückentag zwischen Himmelfahrt und dem darauf folgenden Wochenende hat es möglich gemacht. Wir haben 4 schöne Tage bei bestem Sommerwetter auf dem Campingplatz Südstrand mit unseren Neffen, Nichten, Großneffen und -nichten sowie unserer Schwägerin verbringen können.

Nach dem schönen Fehmarn-Wochenende stand das Pfingstwochenende an – und unser Ziel war Friedrichstadt.

Das Wetter: sonnig, aber ein eisig kalter Wind. So blieben nur ausgiebige Spaziergänge nach Friedrichstadt, die Abende haben wir dann im Wohnmobil verbringen müssen. Pfingstsonntag gab es allerdings lecker Spanferkel, organisiert von den Wohnmobil-Stellplatzbetreibern.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Westerhever – einen Ausflug wert

Wie immer, wenn ein besonderer Tag ansteht, machen wir einen Tagesausflug nur für uns und suchen uns dafür schöne Ziele aus, die wir noch nicht kennen, oder an denen wir vor vielen, vielen Jahren waren.

So nach dem Motto: weisst Du noch……….

So zog es uns nun nach Westerhever und Westerhever Leuchtturm, dem wohl bekanntesten Wahrzeichen an der Nordsee. Hier verbrachten wir einen schönen, sonnigen Tag mit vielen schönen Eindrücken.

Ein paar davon habe ich hier für den geneigten Leser beigefügt ….

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Kurztrip nach Friedrichstadt

Es ist ja irgendwie schade: wenn man arbeiten darf, ist das Wetter super schön und wenn man mal frei hat – naja: Wolken und trübe.

Aber dennoch: ich musste mal wieder raus an die Luft und so zog es mich für eine Tasse Kaffee und Waffeln mit Vanilleeis und heißen Kirschen in die Holländerstadt Friedrichstadt.

Bevor es aber die Verpflegung gab habe ich noch einen kleinen Rundgang durch dieses schöne Städtchen gemacht und das ein oder andere Motiv eingefangen.

Aber seht selber:

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Und wieder mal Berlin

Zum Ende des Monats zog es uns nochmals nach Berlin.

Einerseits, um einem lieben Freund den Abschied aus dem Berufsleben in den Ruhestand durch unsere Anwesenheit zu erleichetern :-),

andererseits aber auch um die nur am 28.02.2016 fahrenden historischen U-Bahn Züge zu bestaunen, die anläßlich des 50. Geburtstages des Streckenabschnittes Alt-Mariendorf – Tempelhof der U6 fuhren.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Eisimpressionen in Schleswig

Seit ein paar Tagen, also genau genommen kurz nach Sylvester, hat uns eine Kaltfront erwischt, die mit eisigem Ostwind die minus 4 Grad in gefühlte minus 20 Grad verwandelte.

Aber es hatte auch einen Vorteil: es ergaben sich zum Teil bizarre Eisbildungen, die ich versucht habe, im Schleswiger Hafen, an der Anlegestelle der „Wappen von Schleswig“  und vom Marienbad aus, ein zu fangen.

Ein paar davon habe ich mal angefügt ….. und die kalten Finger habe ich inzwischen auch wieder aufgetaut bekommen 🙂

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Adventspaziergang in Kappeln

Irgendwie will das rechte Winterwetter und „Vorweihnachtswetter“ dieses Jahr nicht aufkommen – es ist warm, es regnet ….

Umso mehr freuten wir uns, daß am 3. Advent das Wetter zumindest etwas winterlich war.

Es war kalt aber sonnig und so zog es uns Richtung Kappeln an der Schlei zum Weihnachtsmarkt und anschließend zu einem kleinen Spaziergang entlang des Hafens.

Dabei entstanden diese vorweihnachtlichen Eindrücke

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Das Schloß in blau ?? …

… Ja !!

Zum Weltdiabetestag am 14. November 2015 wurde das Schloß Gottorf in Schleswig in „UN – Blau“ illuminiert.

Ganz kurz zwischendurch gab es das Schloß auch noch in grün, rot und violett.

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Der goldene Oktober

Nun ist er endlich da – der heißersehnte goldene Oktober. Ein Spaziergang bei Sonne durch die herbstliche Landschaft macht immer wieder Freude.

Auch zu sehen, wie die Natur an diesen späten Tagen des Jahres die Farben spielen lässt erfreut das Auge und den Fotografen.

Aber seht selber:

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar